Schnelle und einfache Plätzchen

IMG_0507

Nun gibt es zwei schnelle Plätzchenrezepte: Kokosmakronen und Butterplätzchen. Die Butterplätzchen können mit verschiedenen Gewürzen oder Zutaten wie Zimt, Vanille, Zitronenabrieb oder Marzipan variiert werden.

Kokosmakronen

Zutaten

3 Eiweiß, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 75 g Magerquark, 200g Kokosflocken, 50 g getrocknete Cranberries (klein geschnitten)

Zubereitung

  1. Die Eiweiße steif schlagen, dabei den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und schnittfest schlagen. Den Quark, die Kokosflocken und die Cranberries unterheben
  2. Von der Masse mit zwei Teelöffeln Häufchen auf das Backblech setzen.

Im vorgeizten Backofen 20 Minuten bei 150 Grad auf Sicht hell backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und darauf erkalten lassen.

Butterplätzchen

Zutaten

300 g Mehl, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 200 g weiche Butter, 1 Eigelb

Zum Bestreichen: 1 Eigelb mit etwas Sahne verrühren

Die Butterplätzchen können aber auch mit Puderzucker oder Kuvertüre verziert werden. Ich mag sie eher schlichter.

Zubereitung

  1. Für den Mürbeteig das Mehl in die Rührschüssel geben und die übrigen Zutaten zufügen. Mit dem Handrührgerät und den Knethaken oder mit der Hand zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Mit den Händen zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und mindestens eine Stunde kalt stellen.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen. Beliebige Formen ausstechen, auf das Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und kalt stellen.
  4. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 180 Grad goldgelb backen.
  5.  Verzieren und auskühlen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s