Leckerer Spargelsalat

IMG_0650

Spargelsalat

Dieser Spargelsalat ist schnell und einfach zu machen, schmeckt lecker und hat wenig Kalorien.

Leichter Salat, schnell gemacht

Zutaten:

800-1000 g weißer Spargel

1/2 Zitrone

1 Lauchzwiebel – feine Ringe mit Grün oder 1 Bund Schnittlauch

ca.1-1,5 TL Zucker, ca. 1/2 TL Salz, weißen Pfeffer aus der Mühle

Estragon frisch gehackt, ca. 1 EL

(bei getrocknetem langsam an die Menge herantasten, mit 1/2 TL beginnen), alternativ Kerbel verwenden

1 EL Rapsöl

Zubereitung:

– Spargel gut schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden, die Spargelköpfe zur Seite legen

– Stücke in den Topf geben, nicht ganz mit Wasser bedecken, 1 TL Zucker und einen Spritzer Zitrone in das Wasser geben und zum Kochen bringen, die Köpfe jetzt erst zufügen

– gemeinsam ca.5 Min. kochen – nicht länger

– Zitrone, Zucker, Pfeffer, Salz mit den Zwiebelringen in einer Schüssel verrühren und schon einmal abschmecken, Estragon dazu

– Spargel gut abgetropft, aber noch warm in die Schüssel geben

– abschmecken, nachwürzen

– das Öl zugeben, unterheben – fertig

Zusatzinformation: 

Kerbel erinnert rein äußerlich an glatte Petersilie, es hat jedoch einen völlig anderen Geschmack. Der Geschmack ist süßlich frisch und leicht anisartig. Es unterstützt den Geschmack anderer Kräuter. Kerbel regt den Stoffwechsel an, entwässert und hilft bei Erkältungen.

Schnittlauch dagegen hat eine leichte Schärfe. Er wirkt appetitanregend und fördert die Verdauung.

Estragon schmeckt etwas bitter, anisartig und leicht brennend. Auch der Estragon wirkt appetitanregend, ist verdauungsfördernd und wirkt antimikrobiell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s