Blumenkohlsalat

Blumenkohl

Mal wieder Blumenkohl

Blumenkohl ist unkompliziert zuzubereiten, deshalb gibt es heute zwei neue Rezepte für euch, mit fast identischen Grundzutaten

Blumenkohlsalat

Zutaten

1/3 Blumenkohl in kleine Röschen brechen, 100g grüne Bohnen (Abschnitte), Saft von zwei Zitronen, 1 Lauchzwiebel oder eine gleiche Menge Schnittlauch, 11/2 TL Kurkuma, 1 EL Zucker, Pfeffer, Salz, 50g Mandelblättchen, leicht angeröstet, 3 EL Rapsöl

Zubereitung

Die Röschen werden in Salzwasser mit dem Kurkuma bissfest gekocht, ebenso die Bohnen, nur nicht mit Kurkuma. Wenn ihr die Bohnen eiskalt abschreckt, behalten sie ihre grüne Farbe. Das Gemüse wird mit den anderen Zutaten und Gewürzen vermischt, noch einmal abschmecken und zum Schluss das Öl unterheben und die Mandelblättchen darüberstreuen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s