Blumenkohl Curry

Blumenkohlgemüse

Blumenkohl Curry 

Nach dem Blumenkohlsalat habe ich nun von dem übrigen Blumenkohl ein Blumenkohlcurry gezaubert.

Zutaten

Die übrigen 2/3 Blumenkohl in Röschen brechen, 200g grüne Bohnen (Abschnitte), 300g kleine Kartoffeln -längs vierteln, 1 Paprikaschote in Stücke schneiden, 1 Büchse Kokosmilch, Saft einer Orange, 3 Knoblauchzehen,  1 Chilischote (frisch oder auch getrocknet), 2 EL Currypaste (gelb oder rot), 1EL Curry, 2TL Kreuzkümmel gemörsert, 1 daumengroßes Stück Ingwer, Salz

Zubereitung

In einer Pfanne werden in Öl die Currypaste, die in Ringe geschnittene Chili, Knoblauch- in feine Scheiben geschnitten, Kreuzkümmel und der in dünne Streifen geschnittene Ingwer kurz und heiß angeschmort. Das Gemüse und die restlichen Gewürze kommen nun dazu und werden ebenfalls kurz geschmort. Mit dem Orangensaft ablöschen, verkochen lassen und die Kokosmilch unterrühren, die Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Ihr könnt Reis dazu reichen. Da aber schon Kartoffeln dabei sind habt ihr eigentlich schon eine vollwertige Mahlzeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s