Körner-Cracker

herzhafte CrackerZutaten Cracker

Körner-Cracker

Körner-Cracker, ganz einfach und dazu noch gesund. Sie passen wunderbar zu einem herzhaften Dip, zu Suppen, Käse und Wein. Sie sind vegan, enthalten viele Mineralstoffe aus den Körnern und dem wunderbaren Mandelöl. Die Cracker sind ohne Zusatzstoffe, ihr könnt die Salzmenge selber wählen.

Die Körner und Samen bekommt man in fast allen gut sortierten Supermärkten und beim Mandelöl bevorzuge ich das französische Öl aus gerösteten Mandeln, das ich beim „vom Fass“ im Rathaus Center Pankow kaufe. (unbezahlte Werbung). Das Öl bekomme ich dort auch in kleineren Mengen abgefüllt.

Zutaten

80g Sonnenblumenkerne, 50g geschroteter Leinsamen, 40g weißer Sesam (ungeschält), 2 EL Chiasamen (oder noch mehr Leinsamen), 1 TL Meersalzflocken (oder ein guter TL normales Salz), 130g Dinkelvollkornmehl, 125 ml Wasser (ich habe 100 ml Wasser genommen, der Teig wäre sonst zu feucht geworden), 80 ml Mandelöl (ihr könnt auch gutes Olivenöl nehmen).

Zubereitung

Den Ofen auf 165 Grad Umluft vorheizen. Alle Körner und Samen mit dem Mehl und dem Salz vermischen, Wasser und Öl hinzufügen. Aber nicht sofort das ganze Wasser hinzugeben, zu feucht darf der Teig auch nicht sein. Alles zusammen zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig halbieren und zwischen zwei Lagen Backpapier ausrollen. Mit zusätzlich etwas Salz bestreuen, leicht eindrücken (nach Geschmack salzen).

Die Cracker im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Nach dem backen in Stücke brechen.

cracker 1.web

Ein Gedanke zu “Körner-Cracker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s