Obsttarte mit Pflaumen und Pfirsichen

Obstkuchen

Obsttarte mit Pflaumen und Pfirsichen

Diese fruchtig, frische Tarte ist schnell zubereitet und ideal für die sommerliche Kaffeetafel.

Zutaten Teig

Tarte- oder Springform mit einem Durchmesser von ca. 23 cm

200g Mehl, 75g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, 130g kalte Butter

Zutaten Belag

6 große Pfirsiche oder 4 Pfirsiche und eine Handvoll Pflaumen (ihr könnt auch anderes Obst verwenden)

250g Schmand, 100g Frischkäse (oder 350g Schmand), 2 Eier, 120g Zucker, 1 Vanillezucker, abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone, 1 EL Speisestärke

Puderzucker zum Bestreuen, Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Für den Teig das Mehl mit dem Zucker und dem Salz mischen, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei in die Mulde geben und die Butter in Flöckchen drum herum verteilen. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten bis die Butter ganz aufgelöst ist, zu einer Kugel formen und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Pfirsiche und Pflaumen waschen, entkernen, in Spalten schneiden.

Den Backofen auf 160 Grad Umluft oder 175 Ober- Unterhitze vorheizen.

Schmand, Frischkäse mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Zitronenabrieb verrühren, die 2 Eier nacheinander gründlich unterschlagen, die Speisestärke gleichmäßig unterrühren.

Backform einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen, der ausgerollte Teig muss noch für einen hochgezogenen Rand reichen.

Den Schmand auf dem Boden verteilen und die Obstspalten kreisförmig hineindrücken.

Backzeit: 30-35 Minuten.

Den fertigen Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Obstkuchen

Obsttarte mit Pfirsich- und Pflaumenspalten, dekoriert mit Pflaumen, Plattpfirsichen und einer Zitrone

 

 

 

2 Gedanken zu “Obsttarte mit Pflaumen und Pfirsichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s