Mediterraner Brotsalat

Tomatensalat

Leichter mediterraner Brotsalat

Zutaten

500g feste kleine Tomaten, 150g Quinoa (nach Vorgabe kochen und abkühlen lassen, 1 Packung Schafskäse, 2 Dinkelbrötchen oder 3 Scheiben Vollkorn oder Mischbrot, 1 Paprikaschote, 1 Birne, 2 Lauchzwiebeln, ½ EL Zucker (ich verwende Kokosblütenzucker), 1 ½ EL weißen Balsamico, Salz, Pfeffer, 1 Handvoll Basilikum und einige frische Thymianzweige (getrockneter Thymian geht natürlich auch), Olivenöl

Zubereitung

Die Tomaten vierteln und zusammen mit dem Quinoa, den Paprika-, Birnen-, Zwiebel- und Schafskäsewürfeln in eine Schüssel geben. Die Gewürze vorsichtig zugeben, abschmecken und zum Schluss 4 EL Olivenöl und das gerupfte Basilikum unterheben.

Das Brot würfeln und in Olivenöl (ca. 3 EL) goldbraun in einer Pfanne rösten. Die Thymianzweige kommen etwa nach der Hälfte der Bratenzeit dazu. Abschließend etwas Pfeffer und Salz darüber streuen.

Beim Anrichten nur ein wenig Brot über den Salat streuen. Beim Essen könnt ihr euch mehr von den knusprigen Brotwürfeln nehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s