Käse- Kartoffelplätzchen

salziges Gebäck

Käse- Kartoffelplätzchen

Das ursprüngliche Rezept aus einem Kochbuch mit italienischen Sommerrezepten hat nicht funktioniert. Dann habe ich ausprobiert und ausgetüftelt und aus den ehemaligen Käsecräckern sind leckere Kartoffel- Käseplätzchen geworden. Sie schmecken köstlich zu einem Glas Wein.

Zutaten für ca. 20 Stück

1 kg Kartoffeln, 150 g Mehl und etwas Mehl zum bestäuben, 100 g weiche Butter, 80 g Gorgonzola, 100 g mittelalter Käse, 100 g geriebener Parmesan, 1 Eigelb, Salz, 1-2 EL frische mediterrane Kräuter (sie sollen vom Geschmack nicht dominieren), 1 Eigelb

Zubereitung

Die Kartoffeln im Salzwasser gar kochen, abgießen, pellen, abkühlen. Den Backofen auf 190 Grad – Ober- Unterhitze vorheizen. 80 g Gorgonzala mit 50 g Butter zu einer weichen Masse verrühren, den mittelalten Käse in Scheiben und kleine Stücke schneiden. Das Eigelb leicht verquirlen, Salzwasser herstellen (1 TL Salz in 50 ml Wasser verrühren). Backbleche mit Backpapier auslegen

Die gekochten Kartoffeln zerstampfen, mit dem Mehl und der restlichen Butter (50 g ) verkneten. Im Rezept stand ausrollen – das ging bei mir nicht. Ich habe kleine Teigkugeln auf das Backblech gelegt, flachgedrückt, in die Mitte etwas von dem festen Käse gegeben, darauf die Gorgonzola- Buttermasse gestrichen (wenn ihr möchtet, könnt ihr etwas von den Kräutern dazugeben). Anschließend wieder in der Hand eine Kugel Teig geformt und diese dann über den Käse leicht gedrückt/geogen. Die Ränder gut zusammendrücken. Mit geriebenem Meersalz bestreuen oder normal salzen.

Mit Eigelb bestreichen, ca. 30 Minuten backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit mit dem Salzwasser bestreichen und geriebenen Parmesan auf den Plätzchen verteilen. nochmals etwas backen bis sie schön gebräunt sind.

salziges Gebäck

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s