Karotten – Nusshappen

Karotten Nusshappen

Diese kleine Kugeln sind süß, würzig und voller Energie. Eine gesunde Nascherei, die fix zusammengemischt ist und sich bis zu einer Woche im Kühlschrank hält.

Zutaten für 16 Stück

150g Cashewkerne, 120g geriebene Karotten (ca. 1 große Karotte), 200g entsteinte Datteln, 25g Kokosraspel, 1/2 TL fein geriebener Ingwer, 1 TL Zimt, 1/2 TL Lebkuchengewürz oder Mixed Spice.

Topping für die Kugeln

50g fein gehackte Walnüsse und/oder 50g Kokosraspel

Zubereitung

Cashewkerne, Karotte, Datteln im Blitzhacker zu einer Masse verarbeiten. Nun die Kokosraspel, den fein geriebenen Ingwer und die Gewürze hinzugeben und alles miteinander vermengen. Die gehackten Nüsse und Kokosraspel auf ein Stück Backpapier legen. Esslöffelgroße Portionen der Cashew-, Karotten-Masse zu Kugeln formen und in den gehackten Nüssen wälzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s