Eierlikör – Sandkuchen



Eierlikör Gugelhupf

Das schnelle Backrezept ist von meiner Mutter, wenn ihr den den Zucker um die Hälfte reduziert ist der Kuchen immer noch süß genug. Ich habe noch 100g Kakao Nibs hinzugegeben, für einen schönen Crunch.

Zutaten

1 Tasse Öl, 5 Eier, 1 Tasse Eierlikör, 3 Päckchen Vanillezucker, 250g Puderzucker (120g reichen meiner Meinung aus) 200g Kartoffelmehl, 4 EL Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 100g Kakao Nibs (könnt ihr auch weglassen)

Topping – Eierlikör und Puderzucker vermischen, mit Zartbitter – Schokoladenkuvertüre schmeckt er auch wunderbar

Zubereitung

Öl, Zucker und Vanillezucker verquirlen und nach und nach die Eier gut unterrühren. Den Eierlikör zugeben. Mehl, Kartoffelmehl, Backpulver mischen und mit dem flüssigen Teig verrühren. Zum Schluss die Kakao Nibs unterheben.

Backzeit – auf unterster Schiene, 45 – 50 Minuten bei 160 Graf Umluft

Ein Gedanke zu “Eierlikör – Sandkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s