Schokoladenmuffins mit Blaubeeren

Blueberry Cupcake

Geburtstagsmuffins für meine Tochter

Zutaten für 12 Muffins

300g Blaubeeren – gewaschen und getrocknet, 200 g Weizenmehl, 2 TL Backpulver, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 150 g weiche Butter, 21/2 EL Kakaopulver, 4 Eier, 80 g Zartbitter Schokotröpfchen

Zum Verzieren: Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, Blaubeeren und/oder Schokoraspel oder die restlichen Schokotröpfchen

Zubereitung

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen, die Muffinförmchen mit Butter ausstreichen.

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakaopulver vermischen. Die weiche Butter mit dem Zucker, Prise Salz und dem Vanillezucker verrühren. Eier einzeln unterschlagen. Mit der Mehl-Kakao-Backpulvermischung zu einem glatten Teig verrühren. Schokotröpfchen und Blaubeeren unterheben.

Backzeit: ca. 30 – 40 Minuten, Stäbchenprobe durchführen, ob der Teig durchgebacken ist.

Blueberry Cupcake

2 Gedanken zu “Schokoladenmuffins mit Blaubeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s