Ischia- das bedeutet Sonne, Wärme, Zitronenduft

Italien Ab Sonntag berichte ich von der italienischen Insel Ischia, im Golf von Neapel. Ich freue mich auf Sonne und Wärme, das temperamentvolle italienische Leben, die Lebensfreude der Italiener und das fantastische Essen. In Italien geht mein Herz auf, dort kann ich mich erholen und leider auch 2-3 kg an Gewicht zunehmen. Das späte und zu gute Essen, der wunderbare Wein und der abendliche Cocktail in der Bar Lina in Panza zeigen schnell ihre Wirkung. Ich werde aber am frühen Morgen italienisch joggen, das heißt bergab joggen, bergauf walken. Ich habe nach der ersten Joggingrunde verstanden, dass das auf der hügeligen Insel die bessere Wahl ist. Dann freue ich mich auf meine Yogaeinheit am Strand. Alida, die Mitinhaberin und Köchin des gemütlichen, familiären Hotels La Rondinella in Panza, schaut mich immer ganz mitleidig an, wenn ich von meiner Joggingrunde wieder im Hotel ankomme. Sie sagt immer: Heike, du hast Urlaub. Warum machst du das? Ist das gesund? Dann bietet Sie mir ein schönes Croissant mit Crema gefüllt an. Trotz dieser Versuchung klammere Ich mich dann tapfer an meiner Tasse Kaffee fest und beharre auf mein frisches Obst. Daraufhin schüttelt Alida verständnislos den Kopf und bringt mir, etwas widerstrebend, das Obst und doch dazu das Croissant. Denn nach ihrer Meinung muss ich mich, wenn ich mich so anstrenge, auch besser ernähren. Dank Alidas ausgezeichneter Küche in Ihrem Restaurant setzt sich dann doch das ein oder andere Kilo auf Bauch und Hüften fest. Egal! Alida und ihr Vater Antonio verwöhnen Ihre Gäste und ich werde es genießen. Vielleicht schaffe ich es, dass Alida mich in ihre Küche lässt und ich euch das ein- oder andere Rezept schicken kann. Bis bald von der Insel

IMG_1182

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s